Pidoco. Dein Wireframing Tool.

Hilfe

Interaktionen

Was sind Interaktionen?

Interaktionen beschreiben ein dynamisches Verhalten der Anwendung, das durch Nutzereingaben ausgelöst wird. Interaktionen können an verschiedene Ausgangselemente wie Stencils, Seiten oder Ebenen angehängt werden und führen in der Vorschau zu interaktivem Verhalten. Interaktionen bestehen aus einer Kombination von Nutzeraktion (Auslöser) und einer oder mehreren Systemreaktion(en) (Systemantwort).

Interaktionen hinzufügen

Interaktionen werden über den "Interaktionen"-Tab des Kontextmenüs eines Elements, einer Seite oder einer Ebene hinzugefügt. Klicken Sie dazu auf den “+ Neue Interaktion”-Button. Der Interaktionsdialog öffnet sich.

Wählen Sie dort die auslösende Nutzeraktion aus dem “Wenn der Nutzer...”-Dropdown und die gewünschte Systemantwort aus dem "...dann..."-Dropdown. Bestätigen Sie mit dem SPEICHERN-Button.

Sie können einem Ausgangselement mehrere unterschiedliche Nutzeraktionen hinzufügen, um beispielsweise unterschiedliches Verhalten für Rechts- und Links-Klick zu simulieren. Darüber hinaus kann jede Nutzeraktionen mehrere Systemreaktionen - auf Wunsch in zeitlicher Staffelung - auslösen.

Interaktionen-Tab

Alle auf einer Seite enthaltenen Interaktionen werden im Interaktionen-Tab in der Seitenleiste am rechten Bildschirmrand des Editors aufgeführt. Wenn Sie mit der Maus über eine dort aufgeführte Interaktion fahren, wird das zugehörige Ausgangselement grün hervorgehoben. Klicken Sie das "Stift"-Symbol, um den Interaktionsdialog zu öffnen und die Interaktion zu bearbeiten. Hinweis: Interaktionen, die an Ebenen hängen, werden nur angezeigt, wenn Sie die jeweilige Ebene aktiviert haben.

Interaktionen löschen

Um eine Interaktione zu löschen klicken Sie im Interaktionen-Tab auf das "Papierkorb"-Symbol delete .

Interaktionen bearbeiten

Um eine Interaktion zu bearbeiten klicken Sie auf das "Stift"-Symbol der jeweiligen Interaktion im Kontextmenü des jeweiligen Elements oder im Interaktionen-Tab edit , um den Interaktionedialog zu öffnen. Klicken Sie den SPEICHERN-Button, um Ihre Änderugen zu bestätigen.

Interaktionen kopieren

Sie können Interaktionen auf andere Elemente kopieren, indem Sie das Element, das die Interaktion enthält sowie die Elemente, auf die die Interaktion kopiert werden soll, selektieren und im Interaktionen-Tab des Kontextmenüs auf das “Duplizieren”-Symbol not-applied-to-all klicken.

Vorschau von Interaktionen

Um die erstellten Interaktionen zu testen, öffnen Sie die Vorschau. Gesten können Sie im Webbrowser durch ein kleines farbiges Label am jeweiligen Ausgangselement auslösen. Auf mobilen Geräten können Sie sie direkt durch Ausführen der entsprechenden Geste testen.

<< zurück zur Übersicht

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben sie auf dem Laufenden.

Keine Angst, wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für den Versand des Newsletters. Kein Spam. Versprochen.